Bild und Text © by Hannes Guggenbühl


Spontanheilung ein Wunder?

Eine weitere unglaubliche Geschichte in meinem Leben.

Lieber Robert,
Warum ich dir schreibe hat mit meiner Gesundheit zu tun. Ich habe in der letzten Woche körperliche Schwerarbeit im Garten geleistet. Seit einigen Tagen habe ich sehr starke Schmerzen im Hals und in den Schultern. Ich weiss nicht mehr wie ich meinen Kopf drehen soll. Der Schmerz ist an der rechten Seite im Hals und zieht vom Ohr bis in die Schulter bis zur Wirbelsäule wie ein Band. Ich wusste nicht mehr was ich machen sollte. (Wärmepacket hat auch nichts genutzt.)

Letzte Nacht ich konnte nicht einschlafen, ich hatte solche Schmerzen ich konnte mich nicht mehr drehen im Bett. Der Schmerz in den Schultern und in diesem "Band" war unerträglich. Ich habe still vor mich hin gewettert, was ist das und warum habe ich das, ich brauch das nicht!

Irgendwann bin ich eingeschlafen und erwachte im Traumbewusstsein mit meinen Schmerzen und ich habe mich im Traum entschlossen am Morgen zu Arzt zu gehen. Dann kam mir Robert in den Sinn, als Unfallchirurg weiss er sicher was bei mir nicht stimmig ist. Ich habe im Wachtraum Robert angerufen und ihm meinen Schmerz erklärt. (Robert hat natürlich geschlafen und davon nichts gemerkt) Und dann war ich im Tiefschlaf weg.

Als ich am Morgen aufwachte getraute ich mich gar nicht, mich zu bewegen. Der Hund meinte allerdings etwas anderes. Er musste Gassi gehen und ich musste aufstehen um ihm die Türen zu öffnen.

Ich habe mich vorsichtig aus dem Bett gedreht und bin aufgestanden. Ich war sehr erstaunt, das ging ja wie immer ganz einfach. Ich stand neben dem Bett und habe mal ganz langsam meinen Kopf nach links und rechts gedreht, meine Schultern und Arme hochgezogen. Ich konnte es nicht glauben, aber der Schmerz in meinem Hals und in der Schulter war weg! Wie weggeblasen.

Hurra, ich kann mich wieder frei bewegen!

Und ich fragte mich was ist denn geschehen? Wie kommt es, dass ich nach mehreren Tagen mit heftigen Schmerzen plötzlich schmerzfrei bin? Ich fühlte mich topfit und ausgeschlafen

Ja, man kann das fast nicht verstehen. Aber so kann Spontanheilung im Wach-Traumbewusstsein ohne Raum und Zeit geschehen. Dies geschieht in einer anderen Bewusstseinsebene und wirkt sofort.

Ich bin gerade im Studium um auf diese Art und Weise über die Wachtraum- Bewusstseinsebenen zu arbeiten. War es meine Phantasie, dass Robert mir helfen konnte?

Ich habe mich dann mit dem Vortrag von Harald Wessbecher «Bewusstsein als Dimension begreifen» nochmals angehört und darin hat er erklärt wie das schlussendlich ausserhalb von Raum und Zeit Funktioniert.

Spontanheilungen(Wunder)können aber nicht durch Hypnose und dergleichen erreicht werden!

„Alles ist möglich und ist jederzeit veränderbar!“

Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung. Vielleicht, eventuell, es wäre möglich, aber ganz sicher!

Ich wünsche dir eine liebevolle und friedliche Zeit, ein erfülltes Leben in Liebe und Dankbarkeit, mit viel Freude, Spass und Fantasie, so wie es deinem Wesen entspricht.

Hannes Guggenbühl

Geschrieben: 03.04.2022
Veröffentlicht: 03.04.2022

Hannes Guggenbühl

Lass mich dein Fürsprecher sein und dir, als wichtigste Person in deinem Leben, einen Weg aufzeigen zu mehr Glück, Gesundheit und Erfolg.

Dein Weg zur Gesundheit - Freiheit und Lebensglück: Gerne begleite ich dich!

Gesundheit und Lebensfreude
Hannes Guggenbühl
Forlenweg 16
D-79848 Bonndorf-Ebnet

+49 7703 931 19 36

info@gesundheiterleben.ch

Finde Glück - Gesundheit - Erfolg



© 2000 by Hannes Guggenbühl All Right reserved