Liebe - Freundschaft - Partnerschaft
mit Unterstützung der DHS-Bewusstseins-Übungen

„Liebe ist ein Prinzip der Einheit, der Verschmelzung, ein verbindendes Prinzip, das den Menschen über die Illusion der Getrenntheit hebt und ihn spüren lässt, dass es eine tiefe Gemeinsamkeit gibt zwischen allem, was existiert. Und in dieser tiefen Gemeinsamkeit empfindet ein Mensch Glück. Er empfindet «aufgehoben zu sein», aber nicht durch das, was er bekommt, sondern durch das, was er wahrnimmt.“



Die meisten Menschen sehnen sich nach einer erfüllten Partnerschaft, nach Liebe, Sicherheit und Geborgenheit. Aber gehen diese drei Dinge wirklich so einfach Hand in Hand? Haben Liebe und Freude wirklich etwas mit Sicherheit zu tun? Und sollte das, was wir normalerweise unter Partnerschaft verstehen, wirklich das Ziel all unserer Wünsche sein?


Wenn das Leben in einer festen, sicheren Partnerschaft wirklich unsere Bestimmung wäre und es nur darum ginge, einen Partner zu finden, der uns eben diese Sicherheit bieten kann, dann müssten die meisten etablierten Ehepaare froh und glücklich sein. Doch das ist nicht der Fall. Im Gegenteil, es scheint, als nähme die Freude und die Spontaneität in Beziehungen in dem Masse ab, in dem die Sicherheit zunimmt. Was einst mit heftiger Verliebtheit begann, endet oft in langweiliger Routine oder in Streit und Vorwürfen. Viele Partnerschaften werden schon dann als gut empfunden, wenn sie irgendwie funktionieren. Mehr erhoffen sich die Partner gar nicht mehr.


Muss das so sein? Was hindert uns denn daran, unsere Sehnsucht nach Liebe zu erfüllen?



Es ist eigentlich ganz einfach, wenn du verstehen kannst, dass deine Ausstrahlung und deine persönlichen Energien darüber entscheiden, welche Menschen du anziehst, die selbstverständlich und natürlich zu dir passen und dich so lieben, wie du bist. Du kannst Freundschaften und Partnerschaften aufbauen, in denen sich die Energie von allen Beteiligten natürlich überlappt und austauscht, und in denen jeder sich selbst sein kann und sein soll, wo jeder das findet, was ihm gut tut.

Deshalb ist die intensive Ausrichtung und Energetisierung deiner unbewussten Kräfte eine wirksame Hilfe auf dem Weg zu einer erfüllten und liebevollen Partnerschaft. Um die erwünschte Veränderung deiner Ausstrahlung zu erzielen, kannst du die Kraft deines Unterbewusstseins mit den DHS-Bewusstseins-Übungen neu ausrichten.

Quelle: Harald Wessbecher




HIER FINDEST DU DIE ENTSPRECHENDEN DHS-BEWUSSTSEINS-ÜBUNGEN ZUM THEMA.




Hannes Guggenbühl

Lass mich dein Coach sein und dir, als wichtigste Person in deinem Leben, einen Weg aufzeigen zu mehr Glück, Gesundheit und Erfolg.

Dein Weg zur Gesundheit - Freiheit und Lebensglück:
Gerne begleite ich dich!